Von der Normalität zum Glücklichsein!

15.04.2019

"Wie geht es dir?" - "Gut." - "was heisst das?" "Ja, normal, eben!" "Bist du glücklich?" - "Schwierige Frage, das weiss ich nicht!, was heisst das schon?"

"Normal" heisst der Norm zu entsprechen, dem Ideal, das wir Menschen uns über den Lauf der Zeit gegeben haben. Die meisten Menschen, die ich kenne, fühlen sich damit nicht zufrieden oder glücklich. Die Meisten trotten ihrem Alltag hinterher, fühlen sich nicht frei und leicht im Leben. Warum ist das so? - Das Normale ist eine Norm, ein Standard, um das Individuelle in eine Form zu bringen und das heisst, dass unser Mensch-Sein, unser Individuum in den Hintergrund gestellt werden muss - das macht unglücklich.

Ich fühle mich dann frei und glücklich, wenn ich, ich selbst sein kann, und meinen inneren Sehnsüchten folgen und diese verwirklichen kann - dann bin ich pures, totales Leben! Das bringt mich in Emotionen / in Bewegung.

Wie komme ich dahin? - Meine Gedanken!

Wir denken 50'000 Gedanken pro Tag - das Denken alleine ist nicht das Problem, es ist der Glaube von unwahren, stressauslösenden Gedanken: "Werde ich es schaffen?, warum habe ich damals nur? Ich hätte nicht...... Regenwetter ist schlecht, Sonne ist gut." usw. - Sie alle machen uns unglücklich, weil sie nicht stimmen und nicht unserem Herzen entstammen. Wir haben sie von unserer Umwelt und Gesellschaft übernommen. Wir haben dies getan, weil es für uns zu dem Zeitpunkt gestimmt hat; weil Alle es dachten und so machten - das Ego/der Verstand hat es dann automatisch als "richtig" abgespeichert. - Dies hält uns in der "Normalität" und weg vom Glücklichsein.

Zum Glücklichsein braucht es ein achtsames und bewusstes Umdenken, ein Wahrnehmen und Korrigieren der Gedanken und eine klare Entscheidung zum Glücklichsein!

Falls ihr mehr zum Thema hören wollt und für euch euren Weg ins Glücklichsein einschlagen wollt, empfehle ich an dieser Stelle gerne die Veranstaltung: "Endlich glücklich und zufrieden." am 25. Juni in Zürich. Hier gibt es mehr Informationen dazu :)